kunde
Aktuelles

MESSORDNUNG DER DOMPFARREI ST. FLORIN 

Die Heiligen Messen werden bis auf Weiteres aus der Kathedrale St. Florin auf dem Gemeindekanal live übertragen. Zur Teilnahme über Fernsehen oder Internet sind alle herzlich eingeladen.

 
 
 
 
 
 
 
 
Heilige Messen:

Montag bis Freitag: 19.00 Uhr

Samstag: 18.00 Uhr

Sonntag: 9.30 Uhr

Rosenkranz:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 18.30 Uhr

Anbetung:

Freitag: 18.00 Uhr
 
 
 
 
 
 
Dienstag, 21. September

Hl. Matthäus, Apostel und Evangelist

18.30   Rosenkranz (St. Josef)

19.00   Heilige Messe (St. Josef)

20.00   Bibelabend mit Domvikar Dr. Josef Maria Otter im Vereinsraum (LAK)

 
Mittwoch, 22. september

Hl. Mauritius und Gefährten

18.30   Beichtgelegenheit

19.00   Heilige Messe

† Stiftmesse für:

- Myrta Marxer, geb. Marock und ihre Eltern Eugen Marock und Helena, geb. Ospelt

- Rudolf Verling und Hedwig, geb. Wille, seine Eltern Josef und Johanna, geb. Rob

- Hans Hemmerle

- Fabian Siegwart

- Lorenz und Cilly Eberle-Kranz

- Alex Wiederkehr

 

Donnerstag, 23. September

Hl. Pio von Pietrelcina (Padre Pio)

15.30   Hl. Messe im LAK

18.30   Rosenkranz, danach kann der Einzelsegen mit der Reliquie des heiligen Pater Pio von Pietrelcina empfangen werden

 

FREITAG, 24. September

Hl. Rupert und Hl. Virgil

18.00   Anbetung

19.00   Heilige Messe

 

SAMSTAG, 25. september

Hl. Niklaus von Flüe

  8.00   Heilige Messe

14.00   Rosenkranz und Wallfahrtsmesse in der Friedenskapelle Malbun

15.00   Hochzeit von Michael Kranz und Laura Johann

17.00   Beichtgelegenheit

18.00   Vorabendmesse

 

SonnTAG, 26. septembeR

  8.00   Frühmesse

  9.30   Heiliges Amt

† Dreissigster für Mina Wolf

10.00   Wortgottesdienst beim Country & BBQ (beim Rheinparkstadion)

11.00   Spätmesse

12.00   Jägermesse auf Iraggell

Gebetsnachmittag der Marianischen Frauen- und Müttergemeinschaft:

13.30   Aussetzung

14.30   Vortrag

15.00   Bischofsmesse

17.00   Vesper

 

Montag, 27. september

Hl. Vinzenz von Paul

18.30   Rosenkranz, Beichtgelegenheit

19.00   Heilige Messe

 

Dienstag, 28. september

Hl. Lioba, Hl. Wenzel, Hl. Lorenzo Ruiz und Gefährten

18.30   Rosenkranz (St. Josef)

19.00   Heilige Messe (St. Josef)

 

Mittwoch, 29. september

Hl. Michael, Hl. Gabriel und Hl. Rafael, Erzengel

18.30   Beichtgelegenheit

19.00   Heilige Messe

† Stiftmesse für:

- Elsa Hasler und Schwester Alma Nutt, geb. Hasler, ihre Eltern Emil Hasler und Hedwig, geb. Lorenzin

- Hans Wolf

- Peter Nigg

† Gedenkmesse für:

- Karl Seger und Kreszenzia, geb. Schädler

- Sandro Michael Koster

 

DONNERSTAG, 30. september

Hl. Hieronymus

15.30   Hl. Messe im LAK

18.30   Rosenkranz

 

Freitag, 1. oktober

Herz-Jesu-Freitag

Hl. Theresia vom Kinde Jesus, Ordensfrau

18.00   Anbetung

19.00   Heilige Messe

 

SAMSTAG, 2. Oktober

Herz-Mariä-Samstag

Hll. Schutzengel

  8.00   Heilige Messe

17.00   Beichtgelegenheit

18.00   Vorabendmesse

 

Sonntag, 3. Oktober

Kirchweih-Sonntag

  8.00   Frühmesse

  9.30   Pontifikalamt, mitgestaltet vom Kirchenchor Vaduz, danach Apéro am Gruftplatz

            † Dreissigster für I.D. Fürstin Marie von und zu Liechtenstein

11.00   Spätmesse

17.00   Rosenkranz

 

montag, 4. Oktober

Hl. Franz von Assisi

18.30   Rosenkranz, Beichtgelegenheit

19.00   Heilige Messe, danach Einzelsegen mit der Reliquie des Hl. Franz von Assisi

 

Dienstag, 5. Oktober

18.30   Rosenkranz (St. Josef)

19.00   Heilige Messe (St. Josef)

20.00   Bibelabend mit Domvikar Dr. Josef Maria Otter im Vereinsraum (LAK)

 
Mittwoch, 6. Oktober

Hl. Bruno von Köln

18.30   Beichtgelegenheit

19.00   Heilige Messe

Stiftmesse für:

- Verstorbene der Pfarrei

- Bruno Antonio Frasson

- Norbert Vogt

- Paul Wolf und Antonia, geb. Hofer

- Adolf und Sophie Konrad, geb. Fugger

- Thaddäus Wachter und Paula, geb. Obermann, Sohn Bruno Andreas, Sohn Thaddäus und Tochter Maria Theresia

- Egon Wachter und sein Pate Josef Wachter

- Josef Walser und Paulina, geb. Gstrein

† Gedenkmesse für:

- Rolf Hilbe

 

Donnerstag, 7. Oktober

Gedenktag Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

15.30   Hl. Messe im LAK

18.30   Rosenkranz, danach kann der

 

FREITAG, 8. Oktober

18.00   Heilige Messe

19.00   Jugendgottesdienst

 

Soweit nicht anders vermerkt, finden die Messfeiern in der Kathedrale statt.

 

Pfarreiwallfahrt

Nach der notwendigen Pause des letzten Jahres wird es heuer wieder eine kleine Pfarreiwallfahrt geben. Busreisen, besonders ins Ausland, sind derzeit schwierig und wir wissen ja: „das Gute liegt so nah“!

Deshalb ist für Samstag, 25. September, eine Wallfahrt nach Malbun geplant. Wir beginnen mit dem Rosenkranz und der Heiligen Messe um 14.00 Uhr in der Friedenskapelle, danach gibt es Gelegenheit für ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Die Anreise erfolgt mit Privatautos bzw. Fahrgemeinschaften. Details werden in den nächsten Tagen im Schaukasten veröffentlicht und sind auch von der Corona-Situation abhängig. Für Nachfragen wenden Sie sich bitte an Dompfarrer Michael Wimmer.

 

Domorganistin

Am 1. Oktober beginnt Frau Stina Strehar ihren Dienst als Domorganistin in Vaduz. Sie löst unseren langjährigen Organisten Maciej Zborowski ab, der seit vierzig Jahren treu an der Rheinberger-Orgel zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen musiziert hat.

Als Absolventin der renommierten Salzburger Universität Mozarteum bringt Stina Strehar die Kompetenz sowie die musikalische Erfahrung mit, um die reiche Tradition der Vaduzer Kirchenmusik weiterzuführen.

Am Kirchweihsonntag, 3.10., wird sie erstmals bei uns die Sonntagsgottesdienste musikalisch begleiten.

 

Kirchweih-Sonntag

Am 3. Oktober feiern wir den Kirchweihsonntag. Aus diesem Anlass wird der Domchor Vaduz, gemeinsam mit der neuen Domorganistin, die Bischofsmesse um 9.30 Uhr musikalisch gestalten. Im Anschluss findet am Gruftplatz ein Apéro im Rahmen des geltenden Schutzkonzeptes statt.

Ebenso wird am 3. Oktober der Dreissigste für unsere verstorbene Fürstin und Landesmutter I.D. Marie von und zu Liechtenstein begangen. Aus diesem Grund besteht noch ein letztes Mal von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Kathedrale die Möglichkeit, sich in das Kondolenzbuch einzutragen.

 

Jägermesse

Die traditionelle Jägermesse findet am Sonntag, 26. September, auf Iraggell statt.

 

Wortgottesdienst beim Country & BBQ

Das Westernfest Country & BBQ Liechtenstein findet heuer beim Rheinpark Stadion statt. Am Sonntag, 26. September, wird dort ein Wortgottesdienst mit Krankensegen gefeiert.

 

Rückblick Erntedank

Ein herzliches Vergelt’s Gott dem Familiengärten-Verein, die auch heuer wieder unsere Kathedrale so schön und feierlich zum Enrtedank geschmückt haben!

 

Jugendgottesdienst

Unter dem Motto „Himmelwärts“ konnten wir die Jugendgottesdienste nach den Schulferien wieder beginnen. Der Jugendgottesdienst mit Lobpreis wird in Zukunft an jedem zweiten Freitag im Monat stattfinden. Wir beginnen am Freitag, 10. September, um 19.00 Uhr. Die reguläre Abendmesse wird an diesen Tagen jeweils um 18.00 Uhr gefeiert.

Die weiteren Termine im Jahr 2021 sind:

  • Freitag, 8. Oktober
  • Freitag, 12. November
  • Freitag, 10. Dezember

 

Hauskommunionen

An jedem ersten Freitag im Monat, dem Herz-Jesu Freitag, wird die Heilige Kommunion allen gebracht, die das möchten. Da aufgrund der momentanen Lage der Kirchbesuch für manche Gläubige erschwert ist, sind Sie alle eingeladen, sich beim Pfarramt zu melden, wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause.

 

Jahr des Heiligen Josef

Am 8. Dezember 1870 hat der selige Papst Pius IX. den Heiligen Josef zum Schutzpatron der gesamten Kirche erklärt – 150 Jahre später begann deshalb auf Wunsch von Papst Franziskus mit dem 8. Dezember 2020 ein dem Heiligen Josef geweihtes Jahr. Er ist der besondere Beschützer der Familien und Sterbenden; weder Softie noch Macho, ist er zudem auch ein Vorbild der christlichen Männer und insbesondere Väter.

 

Erinnerung: Corona-Massnahmen

Derzeit gilt es, mit gesteigerter Aufmerksamkeit das bisher schon gültige Schutzkonzept einzuhalten – das bedeutet vor allem Abstand halten. Möglicherweise kommen in den nächsten Tagen zusätzliche Einschränkungen hinzu. Die entsprechenden Regeln werden als Schutzkonzept im Schaukasten und an der Kirchentür veröffentlicht.

 


Gebet gegen die Epidemie

Allmächtiger Gott, der du die Sünden deines Volkes vergibst und alle seine Gebrechen heilest; der du dich nennst: der Herr, unser Arzt, und deinen geliebten Sohn gesandt hast, dass er unsere Krankheiten trage; blicke herab auf uns, die wir demütig vor Dir stehen.

Wir bitten dich in dieser Zeit der Epidemie und Not, gedenke deiner Liebe und Güte, die du je und je deinem Volk in Zeiten der Trübsal gezeigt hast.

Wie du die Versöhnung Aarons gnädig angesehen und der ausgebrochenen Plage Einhalt geboten hast, wie du Davids Opfer angenommen und dem Engel, dem Verderber, befohlen hast, seine Hand abzulassen, so nimm auch jetzt unser Gebet und Opfer an und erhöre uns nach deiner Barmherzigkeit.

Wende diese Krankheit von uns ab; lass die, die davon befallen sind, wieder genesen; beschütze die, welche durch deine Güte bisher bewahrt geblieben sind, und lass die Plage nicht weiter um sich greifen. Amen.

Hl. Maria, Heil der Kranken - bitte für uns!

Hl. Corona - bitte für uns!

Hl. Sebastian - bitte für uns!

Hl. Rochus - bitte für uns!

 

 

 

Kath. Dompfarramt Sankt Florin - St. Florinsgasse 17 - 9490 Vaduz - LIECHTENSTEIN - Tel: (00423) 232 36 16