kunde
Wappen
 Wappen Kirche Vaduz

Pfarrer Ludwig Schnüriger hat 1982 das Wappen unserer Pfarrei künstlerisch geschaffen und dazu folgende Erklärung geschrieben:

Die Pfarrei zu St. Florin versteht sich nach den neuen theologischen Erkenntnissen immer mehr als das Volk Gottes, als die Ortskirche, in diesem Sinne ist ihr ein eigenes Wappen angemessen.
 
Die kirchliche Heraldik bevorzugt seit langem mehr dekorative Schildformen, denn der einst streitbare Klerus hat seine Rüstungen und Schwerter abgelegt. Diese Überlegungen führten zum vorliegenden Wappen unserer Pfarrgemeinde:
Auf einem von den Vaduzer Tinkturen Weiss und Rot geteilten Grund steht der Kelch des Heiligen Florin in verwechselten Farben - so konnte auch sein überliefertes Weinwunder angedeutet werden.
 
Dieses Wappen wird vom Pfarramt Vaduz offiziell geführt. Bei Verwendung ausserhalb der Pfarrgemeinde muss bei der Pfarrei St. Florin um eine Genehmigung angefragt werden. 
Kath. Dompfarramt Sankt Florin - St. Florinsgasse 17 - 9490 Vaduz - LIECHTENSTEIN - Tel: (00423) 232 36 16