kunde
In Christo Nr. 18 vom 18. August
Samstag, 19. August
8.00 Heilige Messe in der Kathedrale
17.00 Beichtgelegenheit in der Kathedrale
18.00 Vorabendmesse in der Kathedrale
 
Kirchenopfer für die Missionsarbeit peruanischer Schwestern, die ihre Arbeit im Gottesdienst kurz vorstellen
 
Sonntag, 20. August
20. Sonntag im Jahreskreis
8.00 Frühmesse in der Kathedrale
9.30 Heilige Messe in der Kathedrale
11.00 Heilige Messe in St. Josef
17.00 Vesper in der Kathedrale
 
Montag, 21. August
Hl. Pius X.
8.00 Heilige Messe in der Kathedrale
19.00 Rosenkranz in der Kathedrale
 
Dienstag, 22. August
Maria Königin
18.30 Rosenkranz in St. Josef für die verfolgten Christen
19.00 Heilige Messe in St. Josef
19.00 Rosenkranz im Haus St. Florin
 
Mittwoch, 23. August
18.00-18.45 Eucharistische Anbetung und Beichtgelegenheit in der Kathedrale
19.00 Heilige Messe in der Kathedrale
Stiftmesse für:
- Christof Josef Gerster, seine Eltern Wilhelm Gerster und Paula, geb. Büchel und Bruder Roland, Schwiegersohn HansJoachim Mechnig sowie Schwiegereltern Fridolin Wille und Anna, geb. Patsch und Sohn Fridl
- Emil Wille und Sophie, geb. Beck
- Fortunat Kaiser und Adelheid geb. Brunner, sowie Tochter Monika KaiserGalan
- Arthur Vogt
- Erich Raich, seine Schwiegerelten Julius Ospelt und Ida, geb. Riml
- Verstorbene der Pfarrei
 
Donnerstag, 24. August
Fest hl. Bartholomäus, Apostel
7.25 Schülermesse in St. Josef
15.30 Heilige Messe im Landesspital
19.00 Rosenkranz in der Kathedrale

Freitag, 25. August
15.30 Heilige Messe im Haus St. Florin
18.30 Aussetzung und stille Anbetung
19.00 Heilige Messe in der Kathedrale
 
Samstag, 26. August
8.00 Heilige Messe in der Kathedrale
17.00 Beichtgelegenheit in der Kathedrale
18.00 Vorabendmesse in der Kathedrale
 
Sonntag, 27. August
21. Sonntag im Jahreskreis
8.00 Frühmesse in der Kathedrale
9.30 Heilige Messe in der Kathedrale
11.00 Heilige Messe in St. Josef
17.00 Vesper in der Kathedrale
 
Montag, 28. August
Hl. Augustinus
8.00 Heilige Messe in der Kathedrale
19.00 Rosenkranz in der Kathedrale
 
Dienstag, 29. August
Enthauptung Johannes‘ des Täufers
18.30 Rosenkranz in St. Josef für die verfolgten Christen
19.00 Heilige Messe in St. Josef
19.00 Rosenkranz im Haus St. Florin
20.00 Bibelabend im Vereinsraum des Haus St. Florin
 
Mittwoch, 30. August
13.00-18.45 Anbetungsnachmittag in der Kathedrale
18.00-18.45 Beichtgelegenheit in der Kathedrale
19.00 Heilige Messe in der Kathedrale
Stiftmesse für:
- Helmut Feger, seine Eltern Gebhard und Bethle, geb. Brunhart
- Brunhilde Hagen, geb. Scheffknecht
- René Ritter und Eltern Emil und Hermine RitterMarxer
- Rudolf Hagen und Olga, geb. Amann, Sohn Hermann Hagen, Hermann Scheffknecht und Maria, geb. Grabher, und deren Sohn Dr. Rudolf Scheffknecht und Tochter Trudi Fulterer, geb. Scheffknecht
- Emma Roeder, geb. Schädler, ihre Schwester Gerda Riedel, geb. Schädler, die Eltern Dr. Rudolf Schädler und Maria, geb. Marxer, und die Grosseltern
- Milly SeleVogt
- Hofkaplan Alfons Feger, seine Brüder Guido, Julius und Karl, ihre Eltern Alfons und Regina, geb. Wolfinger
 
Donnerstag, 31. August
7.25 Schülermesse in St. Josef
15.30 Heilige Messe im Landesspital
19.00 Rosenkranz in der Kathedrale
 
Freitag, 1. September
Herz-Jesu-Freitag
ab 9.30 Hauskommunion
15.30 Heilige Messe im Haus St. Florin
18.00-18.30 Beichtgelegenheit
18.30 Aussetzung und stille Anbetung
19.00 Heilige Messe in der Kathedrale
 
 
Besondere Anlässe und Gottesdienste
- Am Sonntag 20. August 2017 ist die Kollekte für die Missionsarbeit von Schwestern aus Peru, die schon in früheren Jahren bei uns waren. Das Opfer sei Ihnen herzlich empfohlen.
- Am Mittwoch 30. August ist von 13.00 bis 18.45 Uhr Anbetungsnachmittag.
- Am 1. September ist Herz-Jesu-Freitag mit Krankenkommunion und Beichtgegelgenheit.
Der Herz-Jesu-Freitag ist der erste Freitag eines jeden Monats. Es ist ein bevorzugter Tag für die Beichte und für die Krankenkommunion. In der Regel wird an diesem Tag das allerheiligste Altarsakrament ausgesetzt und ein sakramentaler Segen gespendet. Er geht auf die Visionen der hl. Margareta Maria Alacoque zurück.
 
 
Wir gedenken unserer Verstorbenen:
Norman Boss (Schaan)
Herbert Sohler
Roman Schädler
Herr, gib ihnen die ewige Ruhe.
Und das ewige Licht leuchte ihnen.
Lass sie ruhen in Frieden.
Amen.
 
 
Termine der Bibelabende August bis Dezember 2017
29. August
12. und 26. September
3. und 24. Oktober
7. und 21. November
5. und 19. Dezember
 
 
Voranzeige Kindergottesdienste in der Kathedrale
Sonntag 3. September 2017, 11.00
Sonntag 5. November 2017, 11.00
 
 
Dienstjubiläum von Domvikar Pius Rüegg
Anfang August waren es fünf Jahre seit dem Dienstbeginn von Domvikar Pius Rüegg in der Pfarrei St. Florin. Herzliche Glück- und Segenswünsche!
 
 
Fronleichnam – Vergelt’s Gott!
Am Fronleichnamsfest war das Manuskript für die Sommer-Nummer des InChristo schon abgegeben; deshalb hier ein verspäteter Dank an alle, die mitgeholfen und mitgefeiert haben. Bei schönstem Wetter durften wir das Fest mit der hl. Messe auf dem Gruftplatz und der anschliessenden Prozession durchs Städtle feiern.
Besonders danken möchte ich für das Aufstellen der drei Altäre und den Einwohnern oder Hausbesitzern, die ihre Häuser entlang der Prozessionsstrecke geschmückt haben. Das hat mich sehr gefreut. Es wohnen nicht mehr viele Leute im Städtle, und dennoch sind mir ein paar Häuser besonders aufgefallen, die mit Liebe für das Fronleichnamsfest geschmückt wurden. Vergelt’s Gott!
Generalvikar Markus Walser, Administrator der Dompfarrei
Kath. Dompfarramt Sankt Florin - St. Florinsgasse 17 - 9490 Vaduz - LIECHTENSTEIN - Tel: (00423) 232 36 16